Das Weihnachtsparadies

Dieses ist ein ganzjährig besetztes Weihnachtsforum mit Hilfe für Anfänger, Austausch unter Gleichgesinnten uvm.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das tassengesteck zu Weihnachten

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Das tassengesteck zu Weihnachten   Mo Nov 25, 2013 8:28 pm

Heute sag ich euch mal was mann so aus resten von weihnachtsdeko alles machen kann
Auf dem Bild sieht mann das fertig gesteck

ihr braucht da für eine halbe deko kugel in größe einer tasse
1 papierserviette
schleifeifenband
künstlichetanne oder girlande
kleine sterne 1-2cm
1 weihnachstern in minatur (siehe bild)
dekosterne 3milimeter
1scherre
dekokleber
Blumendraht.

Zu anfang niehmt mann die halbe kugel und um wickelt sie mit der sevierte.
dann dreht mann sie um und klebt oder steckt sie unten fest,es muß ganz flach sein es soll ja gut stehen können, nun wird die kunsttanne um die kugel gelegt und fest gesteckt.
an schließend basteln wir uns 4 schleifen mit einem 4 cm draht dran (mit dem draht wird die schleife fest gemacht).
oben in der mitte ein kleinenes loch bohren und den weihnachtsstern reinstecken.
dann mit dekokleber einig sterne auf den blättern fixieren,
nun die schleifen plazieren.
und zwischen den schleifen jeweils 1kleinen stern auf kleben(siehebild).
und schon seid ihr fertig.
viel spaß beim nachmachen.


Nach oben Nach unten
 
Das tassengesteck zu Weihnachten
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» für Oma und Opa zu Weihnachten
» Untypische Weihnachten
» Seife zum Weihnachten!
» WEIHNACHTEN 1956/57/58
» Weihnachten im Erzgebirge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Weihnachtsparadies :: Bastelecke :: Weihnachtsbasteln-
Gehe zu: