Das Weihnachtsparadies

Dieses ist ein ganzjährig besetztes Weihnachtsforum mit Hilfe für Anfänger, Austausch unter Gleichgesinnten uvm.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Blechlebkuchen

Nach unten 
AutorNachricht
Plastikbäumchen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 10.10.12

BeitragThema: Blechlebkuchen   Fr Nov 16, 2012 1:18 am

Das Rezept hier habe ich vor 2 Jahren aus der Rezeptsammlung meiner Großmutter abgeschrieben. Nach dem ich es vor kurzem wieder entdeckt und ausprobiert habe, dachte ich mir, dass einfache Rezept hier würde sich im Forum gut machen (natürlich hat meine Großmutter auch nichts dagegen zwinkern). Meine Anmerkungen sind farblich vom Rest des Textes abgegrenzt. Die Lebkuchen werden sehr süß, deswegen sollte man erst mal ein Stück probieren bevor man sie glasiert.

Zutaten:

180g Margarine (Butter geht auch, braucht aber länger)
300g Zucker
300ml Milch
3El Waldhonig
360g Mehl
1 Backpulver Tütchen
3 Tl Zimt
1 Tüte Lebkuchengewürz
1 Prise Salz


Zubereitung:

Die Margarine mit dem Zucker schaumig rühren, Milch und Honig hinzugeben (die Milch sollte Raumtemperatur haben). Dann alle "trockenen Zutaten" (sprich Mehl, Backpulver etc.) hinzufügen und ausgiebig rühren lassen. Am besten wird der teig wenn zuerst etwa 2 minuten lang langsam und dann noch mal 2 minuten vollgas mit dem Rührgerät gerührt wird. Wenn der Teig sehr dickflüßig ist, sollte er mithilfe einer Gummizunge gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgekleideten Backblech verteilen.

Backen:

Den Backofen auf 180°C bei Ober/Unterhitze vorheizen und den Teig 35 bis 45 Minuten lang backen.

Anmerkung:

Erst schneiden oder ausstechen (letzteres habe ich noch nicht versucht, ich weiß also nicht ob das mit Plätzchenformen funktioniert) wenn der Lebkuchen ganz abgekühlt ist.

Zum glasieren eignen sich Vollmilchkuvertüre, Kuchenglasur, Puderzuckerglasur.

Nach oben Nach unten
http://weihnachtsparadies.freiforum.com
 
Blechlebkuchen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Weihnachtsparadies :: Weihnachtsküche :: Backen-
Gehe zu: